Aktivitäten

AKTUELLES: 

Hier finden Sie die nächsten Termine für unseren Erfahrungsaustausch sowie den Infoabend. Beide Veranstaltungen finden in unserer Begegnungsstätte, Mozartstr. 3, statt; der Infoabend ist immer am ersten Freitag des Monats ab 18 Uhr, der Erfahrungsaustausch jeweils am zweiten Dienstag des Monats ab 14 Uhr.

WICHTIGER HINWEIS:

Auch wir müssen auf die Ausbreitung des Corona-Virus reagieren und befolgen die Vorgabe der Bundesregierung, Veranstaltungen und Versammlungen unter den gegebenen Hygiene-Auflagen und Konzepten durchzuführen. Das bedeutet: Alle Teilnehmer*innen müssen vollständig geimpft, getestet ( negativer Corona Test nicht älter als 48 Stunden) oder genesen sein.

Den Infoabend sowie den Erfahrungsaustausch werden wir bei entsprechenden Inzidenzwerten ab August wieder anbieten können.

 

BLEIBEN SIE OPTIMISISCH UND GESUND!

 

 

Der Verein bietet gesellige, kulturelle und sportliche Veranstaltungen an und hilft somit, Gemeinschaft zu erleben und der drohenden Isolation der Betroffenen durch die Behinderung entgegenzuwirken. Hierzu unterhält der Verein, neben der Geschäftsstelle auf der Albertusstraße, auf der Mozartstraße die Johanna-Hölters-Begegnungsstätte.

In der  Johanna-Hölters-Begegnungsstätte findet der Großteil des Vereinslebens statt, wie zum Beispiel:

– Seniorennachmittage
– Infoabend
– Grillfeste
– Oktoberfest
– Kulturelle Veranstaltungen wie unter anderem klassische Konzerte
– Hilfsmittelausstellungen
– Versammlungen zum Erfahrungsaustausch